#7 mit Maximilian Mitera (operativer Analyst): Cyber Security ist ein Abenteuer!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Neben Datendiebstahl und Finanzmanipulationen haben Unternehmen immer häufiger auch mit Wirtschaftsspionage zu kämpfen. Coronabedingte Sicherheitslücken in den Computersystemen öffnen Hackern die Tore.

Doch Angriffe erfolgen nicht nur von außen. Oft sind es z.B. auch unzufriedene MitarbeiterInnen, welche dem Unternehmen einen Schaden zufügen (wollen). Cyber Security ist daher ein Abenteuer, dem sich die Führungskräfte in allen Bereichen stellen müssen, ob im Vertrieb, der Verwaltung, im HR-Bereich und natürlich in der IT.

Das Handlungsbedarf besteht zeigt die Entwicklung der letzten Wochen und Monate.

Darüber spreche ich mit Maximilian Mitera - operativer Analyst bei spezialisierten Einheiten der Polizei, der Sicherheitsbehörden und dem Nachrichtendienst.

Folge unserem Gespräch, und Du erfährst u.a.:

  • Was ist ein operativer Analyst?
  • Wie kann ich mögliche Straftaten im Vorfeld erkennen und möglichst verhindern?
  • Trifft Cybercrime wirklich immer nur die anderen?
  • Wie entstehen Hacks - ein Wettlauf zwischen Angreifer und Verteidiger?

Um vor die Welle zu kommen, potentielle Straftaten - auch im Internet - im Vorfeld zu erkennen, hat Maximilian Mitera die ROMI-Methode entwickelt. Diese garantiert vom Kleinstunternehmen bis zum Konzern, aber auch jeder Einzelperson belastbare Ergebnisse und echte Handlungsentscheidungen.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.